Seminar "Ausgewählte Kapitel der Informatik"

Seminar "Ausgewählte Kapitel der Informatik"

Im Seminar Ausgewählte Kapitel der Informatik werden Artikel zu aktuellen Themen der Algorithmenentwicklung, der Graphentheorie und der Theroretischen Informatik behandelt.

Themen / Artikel / Termine

Das Seminar soll zwei Themenbereiche behandeln: eine Verallgemeinerung eines Theorems von de Bruijn und Erdös sowie die Zerlegung von Graphen in Sterne.

Anmeldung / Vorbesprechung

Die Anmeldungsphase hat bereits stattgefunden, alle Themen sind vergeben.

Themen / Artikel / Termine

1. Termin: 13.6.2018, 8:00 - 12:00
Nr. Artikel Termin Betr.
1 Das Sylvester-Gallai-Theorem in geordneten Geometrien08:00RS
2 Antimatroide, Betweenness und Konvexität09:00RS
3 dB-E in chordalen Graphen10:00RS
4 dB-E in distanzerblichen Graphen11:00RS
2. Termin: 27.6.2018, 8:00 - 12:00
Nr. Artikel Termin Betr.
5 konvexe Geometrien in AT-freien Graphen08:00RS
6 dB-E in Hypergraphen und Halbordnungen09:00RS
7 dB-E in Verallgemeinerungen von chordalen und distanzerblichen Graphen10:00RS
8 Sternzerlegungen von Intervallgraphen 11:00RS
3. Termin: 4.7.2018, 9:00 - 12:00
Nr. Artikel Termin Betr.
9 Sternzerlegungen von bipartiten Permutationsgraphen09:00RS
10 Sternzerlegungen von Splitgraphen10:00RS
11 Sternzerlegungen von Gittergraphen und chordalen Graphen11:00RS

Vortrag

Der Vortrag soll maximal 50 Minuten inklusive der Beantwortung von eventuellen Fragen und einer abschließenden Diskussion dauern. Weiterhin sollte sich der Vortragsstil größtenteils auf einen Tafelvortrag beschränken, Overhead-Folien (z.B. für komplexere Graphiken, Beispiele oder Algorithmen-Skizzen) können zusätzlich vorbereitet werden. Ein Beamer-Vortrag sollte vermieden werden. Die Ausgabe eines "Handouts" begleitend zum Vortrag (nicht zu verwechseln mit der "Ausarbeitung", s.u.) ist nicht zwingend vorgesehen.

Weitere Details werden noch bekannt gegeben.

Ausarbeitung

Zusätzlich zu dem Vortrag soll eine kurze Ausarbeitung von ca. 4 Seiten (Richtwert: DinA4, 12pt) erstellt werden, die wir auf dieser Seite veröffentlichen möchten. Diese soll den Inhalt des Vortrags zusammenfassen. Eine grobe Fassung der Ausarbeitung kann ebenfalls bei der Vorbesprechung helfen. Die endgültige Fassung der Ausarbeitung muss eine Woche vor dem eigentlichen Vortragstermin abgegeben werden. Die Ausarbeitung sollte mit LaTeX erstellt werden.

Um auf die Ausarbeitungen zugreifen zu können, wählen Sie bitte eine Vortragsnummer aus und geben Sie Ihre Matrikelnummer ein.

Es werden auch die angefertigten Handouts zur Verfügung gestellt.

Vortragauswahl
Matrikelnummer

Betreuung

Rainer Schrader (schrader at zpr dot uni-koeln dot de)